Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Nachtschmetterlinge

Schmetterlinge flattern in der Nacht,

mit ihnen tausend Stimmen erwacht.

Durchbrechen Schweigen der Dunkelheit;

Durchbrechen Schweigen der Einsamkeit.

Kannst du sie hör'n?

 

Die Anstrengungen der Tage,

enden in keuchender Klage.

Verfalle du der Trauer nich',

ich denke nur an Dich.

 

Schmetterlinge flattern in der Nacht,

mit ihnen meine Stimme erwacht.

Durchbreche Schweigen der Dunkelheit;

Durchbreche Schweigen der Einsamkeit.

Kannst du mich hör'n?

 

Nur dein Schweigen,

konnte mir zeigen.

Wie sinnlos,

erfolglos,

meine Liebe war.

 

-------------------------------------

12.09.2015 © Felix Hartmann

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.