Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Vorlesen lassen

Europas Krieg

Von Verdun bis Stalingrad

An Menschenleben nie gespart.

Burenkrieg und Deutscher Blitz

Völkermord und Austerlitz.

 

Diese Zeiten sind längst vorbei

Es herrscht Europas Friedenszeit.

Herrscht Frieden doch mit kalter Hand

Sterben die Leute ganz rasant.

 

Zugesehen beim Völkermord

Ustascha,

Holocaust,

und Srebenica.

Europa du Barbarenstaat!

 

Die Augen blind.

Die Ohren taub.

Die Herzen zu.

 

Kleine Kinder an den Strand gespült

Hätten viel lieber dort gespielt.

Ihr Leben grad begonnen: Verstorben.

Vom Strand geborgen.

 

 

Mein Herz es krampft,

Will Bersten durch all das Leid

Europas düstere Grausamkeit.

 

Kreuzzug und Dardanellenschlacht

Waterloo und Dresdennacht.

Mauertod

und Visanot.

Canossa und Belagerung

Lampedusa und Strand bei Bodrum

 

Europa, oh Europa

Die Lösung ist längst gefunden:

Güte.

Seliger!

Menschlichkeit!

 

Stopp das Leid, das Sterben lassen.

Einigkeit, soll Frieden schaffen.

Einigkeit, soll Frieden sein.

Denk nur an all die toten Kinderlein.

--------------------------------

3.09.2015 © Felix Hartmann

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.